Erfahrungen austauschen – Tourismusregion entwickeln.

Das „Tourismusnetzwerk Saalekreis“ war am 3. November 2017 zu Gast beim Förderverein Region Halle (Saale).

Die Teilnehmer trafen sich in der Saline und wurden dabei auch durch das Technische Halloren- und Salinemuseum geführt. Unser Vereinsvorsitzender Steffen Kohlert begrüßte sie als Vertreter der Halloren.

Seit 2016  nimmt unser Vereinsvorstand an den Netzwerktreffen teil, um in Erfahrungsaustausch zu sein, die Mitglieder zu vertreten, die touristische Region weiter zu entwickeln.

Bild: Treffen des Netzwerkes zu Jahresbeginn im Museum Petersberg.